Samstag, 16. August 2014

Rotes Ordensband (Catocala nupta)

Das Rote Ordensband (Catocala nupta), 78-84 mm,  ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae). 
Eine Verwechslung mit dem etwas kleineren Weidenkarmin (Catocala electa) oder etws grösseren Pappelkarmin (Catocala elocata) ist auch möglich, denn er hat seine Innenflügel nicht ganz gezeigt.
Beobachtung: Mitte August an der westlichen Hauswand, bei scheusslichem Regenwetter den Tag verschlafen.
Lebensraum: An Gewässerufern mit Weiden- und Pappelgebüschen, aber auch in Auen- und Bruchwäldern, sowie in Alleen und Parkanlagen. Die Raupen ernähren sich von den Blättern der verschiedenen Weiden- und Pappelarten .
Bemerkenswert: Dieser Falter gehört zu den häufigsten europäischen Ordensbändern, auch wenn die Bestände in den letzten Jahrzehnten regional stark zurückgegangen sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen