Dienstag, 13. Juli 2010

Platterbsen-Mörtelbiene (Megachile ericetorum)

Platterbsen-Mörtelbiene (Megachile ericetorum), 10-14 mm,aus der Gattung der Mauerbienn und der Famile der Bauchsammelbienen.
Beobachtung: Juli 2010 an den mehrjährigen Wicken beim Gartenbrunnen, Weibchen fallen mit ihrem orangen Bauch sehr auf. Eine stattliche Anzahl dieser Exemplare kann über Tage beobachtet werden.
Lebensraum: Magerrasen Sand- und Lehmgruben, Brachen, Ruderalstellen, Böschungen – auch in Siedlungen, sofern Steilwände und Gemäuer vorhanden sind. Spezialisiert auf Schmetterlingsblütler (Fabaceae): Hornklee, Platterbsen, Hauhechel, Steinklee etc.; auch Lippenblütler (Lamiaceae), bes. als Nektarquelle (oligolektisch)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen